Häufige Fragen zur G Suite

Sie sind bereits G Suite-Kunde? Dann rufen Sie unsere Supportseite auf.

Übersicht

  • Worin unterscheidet sich die G Suite von den kostenlosen Google-Apps?

    Die G Suite bietet Unternehmen zusätzliche Dienste, die in den kostenlosen Google-Apps nicht enthalten sind. Dazu gehören: geschäftliche E-Mail-Adresse (@ihrunternehmen.de), doppelter Speicherplatz für Gmail und Google Drive, E-Mail- und Telefon-Support rund um die Uhr, Verfügbarkeitsgarantie von 99,9 %, Interoperabilität mit Microsoft Outlook, zusätzliche Sicherheitsoptionen wie die zweistufige Authentifizierung und die Einmalanmeldung (SSO) sowie umfassende Kontrolle aller Nutzerkonten durch den Administrator.

  • Kann ich auch einzelne Apps der G Suite erwerben?

    Nein. Wenn Sie sich für die G Suite registrieren, erhalten Sie Zugriff auf mehrere integrierte Apps, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Beispielsweise können Sie eine Nachricht in Gmail empfangen und sie anschließend sofort in einen Termin in Google Kalender umwandeln. Wenn Sie in Google Docs, Google Tabellen oder Google Präsentationen einen Kommentar hinzufügen, werden andere Mitbearbeiter darüber automatisch per E-Mail informiert. Und mit einem einzigen Klick können Sie direkt in Ihrem Posteingang oder in Ihrem Kalender einen Hangout starten. Dieses Komplettpaket erhöht die Produktivität in Ihrem Unternehmen und bietet gleichzeitig das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Selbstverständlich können Sie nach dem Kauf der G Suite auch nur einen Teil der enthaltenen Dienste nutzen.

  • Kann ich meine derzeitige Software durch die G Suite ersetzen?

    Unserer Erfahrung nach können viele Nutzer auf ihre bisherigen Unternehmenslösungen verzichten, wenn sie die G Suite verwenden. Mit den integrierten Tools lassen sich verschiedene Dateien erstellen, beispielsweise Textdokumente, Tabellen und Präsentationen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Dateien gleichzeitig mit anderen Nutzern zu bearbeiten und mit Google Drive in der Cloud zu speichern. Die Apps der G Suite funktionieren geräteübergreifend. Anders als bei traditionellen Anwendungen müssen Sie keine Software installieren und Sie können mit Dateien aus anderen Programmen wie Microsoft Office arbeiten.

Zurück nach oben

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an das Vertriebsteam.

Wenn Sie bereits G Suite-Kunde sind, kontaktieren Sie den Support.