Drive-Logo

Drive am Arbeitsplatz

Sicherheit, Verfügbarkeit und problemlose gemeinsame Nutzung Ihrer Dateien
Monatstarif mit unbegrenztem Speicherplatz*

Kontakt

Uneingeschränkt arbeiten

 

Google Drive bietet flexible Speicheroptionen für Unternehmen aller Größen. Sie können sämtliche Dateien, einschließlich Microsoft Office-Dateien, mit Ihrem Computer, Smartphone und Tablet synchronisieren und so wichtige Aufgaben überall und jederzeit erledigen.

Google Drive – Dateispeicher und Gerätesynchronisierung

Google Drive enthält viele wichtige Sicherheitsfunktionen für Ihre Daten. Denn Ihre Daten gehören Ihnen: Sie bestimmen, wozu sie verwendet werden und wer darauf zugreifen darf. Unser Netzwerk von Rechenzentren bietet außergewöhnliche Sicherheit und garantiert einen verlässlichen Zugriff auf Ihre Daten mit 99,9%iger* Verfügbarkeit – das ganze Jahr über, rund um die Uhr.

* Das Service Level Agreement (SLA) garantiert eine Verfügbarkeit von 99,9 % und keine geplanten Ausfallzeiten.

Google Drive – Dateisicherheit, Bild mit Schloss

Sie können über jeden Computer und jedes Tablet oder Smartphone – auch über Ihr Android- oder iOS-Gerät – auf Ihre Dateien in Google Drive zugreifen und online oder offline arbeiten. Eine Dateivorschau ist kostenlos und ohne zusätzliche Software für mehr als 40 der gebräuchlichsten Dateiformate verfügbar, darunter Videos, Bilder, Microsoft® Office-Dokumente, Tabellen und PDFs. Sie können sogar Microsoft Word-, Powerpoint®- und Excel®-Dateien im Web sowie auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät bearbeiten.

Google Drive-Dateien sind überall verfügbar, auch auf Ihrem Smartphone

Sie können Dateien in einem Gesamtumfang bis zu 5 TB für beliebige Personen freigeben, sogar wenn diese selbst kein Google-Konto besitzen. Über die Freigabeeinstellungen können Sie festlegen, wer die Berechtigung zum Ansehen, zum Bearbeiten oder zum Kommentieren Ihrer Dateien erhalten soll. Dadurch bewahren Sie die Kontrolle über Ihre Inhalte und verhindern zugleich, dass mehrere Versionen der gleichen Datei gespeichert oder versehentlich zusammengeführt werden.

Beispiel für Freigabe und Zusammenarbeit in Google Drive

Schutz, Sicherheit und Zuverlässigkeit

 
Google Drive – sicheres Rechenzentrum

Google Drive und unsere Rechenzentren sind nach SSAE 16 und ISAE 3402 Typ II SOC 2 geprüft und besitzen die Zertifizierung ISO 27001. Google Drive mit Domainbestätigung entspricht – branchen- und standortabhängig – den Anforderungen von FISMA, FERPA und HIPAA sowie den Safe Harbor Principles.

Google Drive – Steuerfeld für IT-Mitarbeiter/Administratoren zur Verwaltung von Geräten und Nutzern

Mit Google Drive profitieren Unternehmen von leistungsstarken und bedienungsfreundlichen Tools zum Verwalten von Nutzern, zum Sichern von Geräten mit der Mobilgeräteverwaltung sowie zum Einrichten von Freigabeberechtigungen. Dank der erweiterten Audit-Logs und Berichterstellung gewinnen Sie außerdem wertvolle Einblicke in Geschäftsprozesse.

Google Drive – Datenverschlüsselung, Schlosssymbol

Google Drive enthält zahlreiche leistungsstarke Sicherheitsfunktionen, die Ihnen umfassende Kontrolle über Ihre eigenen Daten sowie einen wirkungsvollen Datenschutz bieten. Dazu gehört unter anderem die Verschlüsselung bei der Datenübertragung von Ihrem Gerät zu Google und zwischen den Google-Rechenzentren, sowie bei der Speicherung auf Ihrem Mobilgerät.

Google Drive – Beispiel: Support per Telefon, Chat und E-Mail

Mit Google Drive erhalten Sie Support rund um die Uhr per Telefon, Chat oder E-Mail. Wir kümmern uns darum, dass Sie jederzeit vollen Zugriff auf Ihre Daten haben, damit Sie so produktiv und erfolgreich wie möglich arbeiten können.

Geballte Leistung und Anwenderfreundlichkeit

 

Millionen von Menschen nutzen Google Drive bereits privat oder geschäftlich. Dabei können sie jederzeit im Handumdrehen zwischen ihrem privaten und ihrem beruflichen Nutzerkonto hin und her wechseln und behalten gleichzeitig die Kontrolle über den Schutz wichtiger Unternehmensdaten und -informationen.

Google Drive – einfacher Kontowechsel

Die langwierige Suche nach wichtigen Dokumenten in Ihren Ordnern gehört der Vergangenheit an. Verwenden Sie einfach das Suchfeld, um die richtige Datei in Sekundenschnelle aufzuspüren, selbst wenn es sich um ein Bild oder ein PDF-Dokument mit handgeschriebenen Notizen handelt. Mit der automatischen Text- und Bilderkennung der Google-Suche geht das blitzschnell.

Suchfunktion in Google Drive

Mit Google Vault können Sie Suchvorgänge ausführen, die sämtliche Inhalte in Ihrem Drive-Konto berücksichtigen, und anschließend die Ergebnisse für eDiscovery-Zwecke exportieren. Das erleichtert Ihnen die Erfassung wichtiger Daten für Ihre Rechtsabteilung und kann zudem Datenverluste infolge von Personalfluktuation verhindern.

Google eDiscovery

Für Teams konzipiert

 
Beispiel für Freigabe und Zusammenarbeit in Google Drive

Wenn Sie geschäftliche Dateien oder Ordner in Google Drive speichern, können Sie über jedes Gerät darauf zugreifen und Ihre Inhalte gezielt für Kollegen, Kunden oder Partner freigeben. Sie können Dateien sogar für Personen freigeben, die Google Drive selbst nicht verwenden. Der zusätzliche Aufwand, Anhänge zu senden oder unterschiedliche Dateiversionen zusammenzuführen, gehört somit der Vergangenheit an. Google Drive wird Ihre Unternehmensprozesse verbessern – erleben Sie es selbst.

Google Drive – Beispiel: Zusammenarbeit in Echtzeit bei Dokumenten

Mit Google Drive und Google Docs können mehrere Personen dasselbe Dokument gemeinsam in Echtzeit bearbeiten. Teilen Sie wichtige Informationen und Anmerkungen direkt über Kommentare im Dokument und sparen Sie sich umständlichen E-Mail-Verkehr.

Google Drive – Beispiel: Benachrichtigungen über Aktivitäten

Sie haben die Möglichkeit, sich automatisch darüber benachrichtigen zu lassen, wann und von wem ein freigegebenes Dokument bearbeitet wurde. So bleiben Sie über die Aktivitäten in Ihrem Team auf dem Laufenden. Mit der benutzerfreundlichen Versionsverwaltung können Sie außerdem frühere Versionen einer Datei ansehen und genau verfolgen, welche Änderungen vorgenommen wurden.

Mehr Möglichkeiten mit Google

 
Symbole der Google Drive-Apps

Mit Google Drive erhalten Sie Zugang zur G Suite. Diese umfassende Lösung für erfolgreiche Teamarbeit beinhaltet u. a. Google Formulare, Google Sites, Google Kalender, Google Docs, Google Tabellen, Google Präsentationen, Hangouts und Google+.

Google Drive – Beispiel: Zusammenarbeit per Video- und Telefonkonferenz

Über HD-Videokonferenzen, Audiokonferenzen oder Textnachrichten können Sie sich mit Kunden, Partnern und Ihrem Team austauschen. So sparen Sie Reisekosten und Reisezeiten und profitieren trotzdem von den Vorteilen persönlicher Besprechungen.

Beispielbild für Google Drive-Apps von Drittanbietern

Bei Konten mit Domainverwaltung können Sie Hunderte von integrierten Apps nutzen, darunter DocuSign für elektronische Signaturen, LucidCharts für Modelle und Smartsheets für das Projektmanagement. So lässt sich ein noch größerer Teil Ihrer Arbeit direkt über Google Drive erledigen.

Tarif auswählen

Testen Sie die G Suite 14 Tage lang kostenlos.

Drive Enterprise

Cloudspeicher nutzen und zusammenarbeiten,
unabhängig von der G Suite

Kostenlos testen
  • USD $8 pro aktivem Nutzer + USD $0.04 pro GB*
  • Unbegrenzter Speicherplatz
  • Google Docs, Google Tabellen und Google Präsentationen für einen begrenzten Zeitraum inklusive
  • Privacy-Shield-zertifiziert
  • Datenverarbeitungsverpflichtungen
  • E-Mail- und Telefon-Support rund um die Uhr
  • Steuerungsmöglichkeiten für Sicherheit, Datenschutz und Compliance
  • Unternehmensweite Nutzerverwaltung
  • Zentrale Admin-Konsole
  • Prüfung und Berichte
  • Google Vault für E-Discovery, einschließlich für Drive-Dateien
  • Schutz vor Datenverlust in Google Drive

G Suite

Businesstools wie Drive, Gmail, Kalender und Hangouts

Kostenlos testen
  • USD $10-$25 pro Nutzer und Monat
  • Unbegrenzter Speicherplatz (bzw. 1 TB pro Nutzer bei weniger als 5 Nutzern)
  • Google Docs, Google Tabellen und Google Präsentationen
  • Privacy-Shield-zertifiziert
  • Datenverarbeitungsverpflichtungen
  • E-Mail- und Telefon-Support rund um die Uhr
  • Steuerungsmöglichkeiten für Sicherheit, Datenschutz und Compliance
  • Unternehmensweite Nutzerverwaltung
  • Zentrale Admin-Konsole
  • Prüfung und Berichte
  • Google Vault für E-Discovery von Drive-Dateien, Gmail und Hangouts Chat
  • Schutz vor Datenverlust in Gmail und Google Drive
  • Geschäftliche E-Mails mit Gmail
  • Gemeinsame Kalender
  • Video- und Telefonkonferenzen
  • Sichere Kommunikation für Teams

* Die vom Kunden zu zahlenden Gebühren werden wie folgt berechnet: a) anhand der Anzahl der aktiven Nutzer pro Monat und b) anhand des genutzten Speicherplatzes pro Monat (gemessen in Gigabyte in der gesamten Domain des Kunden). Der Abrechnungszeitraum beginnt jeweils am ersten und endet am letzten Tag des vorigen Kalendermonats. "Aktive Nutzer" sind Endnutzer, die im Abrechnungszeitraum a) mindestens einmal in Google Drive angemeldet waren oder b) mindestens einmal Daten in Google Drive synchronisiert haben. Unsere Messung der Nutzung von Google-Diensten durch den Kunden ist endgültig.

Millionen von Unternehmen nutzen Google Drive, darunter: